Woche vom 21.-25. Oktober 2020

Am Montag fanden die Bundesjugendspiele auf dem Sportplatz am Marienberg statt. Wir haben bei schönstem Wetter mit tollen sportlichen Leistungen viele Urkunden erzielt.   
Einige haben für hervorragende Leistungen sogar eine Ehrenurkunde bekommen, unterschrieben von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.
Am Dienstag hatten wir in der ersten Stunde leider Ausfall. Einige fragen sich vielleicht warum „leider“, weil unsere Deutschlehrerin krank ist. Wir wünschen gute Besserung.

Außerdem haben die Schüler des Englisch-Profilkurses heute Plakate zu verschiedenen Kontinenten, auf denen auch Englisch gesprochen wird, fertig gestellt.
Am Donnerstag haben wir in NaWi ein Experiment mit einem Teelicht gemacht. Es war sehr spannend, denn manche von uns haben zum ersten Mal ein Streichholz angezündet.
Am   Freitag   wurde eine Stunde Kunst gegen Deutsch ausgetauscht. Damit hatten wir doch noch insgesamt   drei   Stunden Deutschunterricht. Viel Zeit, um sich intensiv mit dem Buch „Ronja Räubertochter“ zu   befassen, einem Klassiker von Astrid Lindgren.

Text: Alva, LuBK 5